Landeskrankenhilfe V.V.a.G.
Uelzener Str. 120
21335 Lüneburg

Tel.: (04131) 725 – 0
Fax: (04131) 40 34 02
E-Mail: Info@LKH.de
Homepage: web.lkh.de

Allgemeines über die LKH

Bei der LKH handelt es sich um eine private Krankenversicherung, die als ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit daher kommt und somit nicht konzerngebunden ist. Dabei sind es die mehr als 400.000 Versicherten, welche die Landeskrankenhilfe zu eines der größten Unternehmen der Branche machen.

Das Tolle an den Produkten der LKH ist, dass Sie sich Ihren Versicherungsschutz so zusammenstellen können, wie Sie es möchten. Es ist also allein Ihr Bedarf bzw. sind es Ihre Wünsche, welche den Umfang Ihres Gesundheitsschutzes bestimmen.

Leistungen der LKH

Bei der LKH können Sie grundsätzlich zwischen einer privaten Krankenvollversicherung und Zusatzversicherungen wählen. Wenn Sie sich speziell für den Bereich private Krankenversicherung interessieren, dann sollten Sie wissen, dass die LKH hier Unterschiede zwischen verschiedenen Berufsgruppen macht. Zu diesen Berufsgruppen zählen: Arbeitnehmer und Selbstständige, Ärzte, Beamte, Beamtenanwärter, Heilfürsorgeberechtigte und Studenten.

Im Bereich der Zusatzversicherungen haben Sie die Wahl zwischen fünf verschiedenen Produkten, die alle eine sinnvolle Ergänzung für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenkasse darstellen. Dazu zählen die folgenden Versicherungen:

  • Zahnzusatzversicherung
  • Krankenhauszusatzversicherung
  • Krankentagegeld
  • Krankenhaustagegeld
  • Auslandsreisekrankenversicherung

Besonders die Krankenhauszusatzversicherung, Einbettzimmer und Chefarzt für Frauen konnte in einem Test der Stiftung Warentest (Ausgabe 11/2009) eine gute Note erzielen. Hier schnitt die Zusatzversicherung nämlich mit der Note Sehr Gut (1,4) ab.

Liste der Leistungen

» Private Krankenvollversicherung
» Zusatzversicherung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*